Archiv 2005: Üben für den Ernstfall: Kreishaus wird „evakuiert“

Spread the love

Archiv 2005: Üben für den Ernstfall: Kreishaus wird „evakuiert“

Ludwigshafen. (rpk). Wenn am Freitag, 26. August, gegen 13.15 Uhr eine größere Zahl von Menschen aus dem Ludwigshafener Kreishaus auf den Europaplatz strömt, braucht sich niemand Sorgen zu machen.

Zu diesem Zeitpunkt findet eine Räumungsübung statt, teilt die Kreisverwaltung mit. Die „Flucht mit Vorankündigung“ soll eine geordnete Evakuierung des Gebäudes in einem eventuellen Ernstfall erleichtern. Der Sammelpunkt für die Kreisbediensteten und die Besucher des Kreishauses befindet sich in einem derartigen Fall vor dem Stadthaus Nord. Die unmittelbare Umgebung des Gebäudes muss für Einsatzfahrzeuge freigehalten werden.

Share this:

Regionalhilfe

Regionalhilfe.de, Arbeitsgemeinschaft für Medien- und Hilfe-Projekte seit 2006 und ISMOT International Social And Medical Outreach Team, www.regionalhilfe.de, Blog: https://regionalhilfe.wordpress.com, Tel. 0621 5867 8054

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.