WOCHENBLATT-Gewinnspiel: Katzen, Künstler, Kamasutra

Spread the love

WOCHENBLATT-Gewinnspiel:
Katzen, Künstler, Kamasutra

VON ANDREAS KLAMM
Mannheim. Social Security, zu deutsch (?) Katzen, Künstler, Kamasu­tra ist eine Komödie von An­drew Bergmann . Eine urkomische Geschichte: Halb geluscht, werden sie überall in Wäsche, Toaster, Lieblingsbücher.
Beim Auf­setzgeräusch gefriert der opfermütigen älteren Tochter Trudy die Nackenhaut. Die Enkeltochter flieht in Sex­orgien. Tochter und Schwie­gersohn versteinern. So wirkt Sophie die Übermutter, uralt, kränkelnd und von skuriller Bosheit.
Ne‘ Menge Kleberei, ne‘ Menge Versteinerung – das Resultat eine schöne Gesellschaft (?).
ie Komödie wird vom Freitag, 2. März bis Sonntag. 4. März, 20.30 Uhr, beim Theater TrenT. TiG 7 (G T, 6800 Mannheim) aufge­führt.
WOCHENBLATT-Leser kön­nen morgen, am Freitag, 2. März, dabei sein! Unter allen Lesern, die uns nur morgen, Freitag, 2. März zwischen 15 und 16 Uhr unter unserer Redaktionsnummer (0621) 162-233 anrufen, verlosen wir fünf­mal zwei Karten!
Grundsätz­liches zu Gewinnspielen: Der Rechtsweg ist ausgeschlos­sen. Das Los entscheidet. Viel Glück !
Erst-Veröffentlichung: Wochenblatt Mannheim, 1990
Zweit-Veröffentlichung: British Newsflash, August 2007

Share this:

Regionalhilfe

Regionalhilfe.de, Arbeitsgemeinschaft für Medien- und Hilfe-Projekte seit 2006 und ISMOT International Social And Medical Outreach Team, www.regionalhilfe.de, Blog: https://regionalhilfe.wordpress.com, Tel. 0621 5867 8054

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.