Blockflöten-Kurse für Kinder und Schüler

Spread the love

Blockflöten-Kurse für Kinder und Schüler

Ludwigshafen. (red /and). 15. Juli 2010. Für Kinder ab 6 Jahren bietet die Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises praktisch flächendeckend Gruppenunterricht an, in dem Anfängerkenntnisse auf der Blockflöte vermittelt werden.

In diesen Kursen erwerben die Schülerinnen und Schüler musikalisches und instrumentales Grundwissen, das den Unterricht an der allgemeinbildenden Schule ergänzt. Notenlehre und allgemeine Rhythmuslehre gehören dazu ebenso wie die Anblas- und Atemtechnik. Der Unterricht auf der Sopranblockflöte ermöglicht den Einstieg in das gemeinsame Musizieren von Anfang an.

Die Kinder erlernen das Spielen von Melodien und können in der Gruppe recht bald auch mehrstimmig musizieren.

Weiterführend besteht die Möglichkeit, auch die anderen Instrumente der Blockflötenfamilie zu erlernen. Wer jetzt in die 4. Grundschulklasse versetzt wurde und bisher noch keine Möglichkeit oder noch kein Interesse hatte, elementare Kenntnisse auf der Blockflöte zu erwerben, kann sich im bevorstehenden Schuljahr parallel mit diesem Instrument vertraut machen.

An weiterführenden Schulen werden Blockflötenkenntnisse nämlich zum Teil vorausgesetzt. Der Unterricht ist auf ein Jahr konzipiert und endet somit rechtzeitig vor dem Schulwechsel, kann aber bei Interesse auch weitergeführt werden.

Wer hingegen schon in den ersten Grundschuljahren begeistert Blockflöte gespielt hat und die vorhandenen Kenntnisse ausbauen möchte, kann bei der Kreismusikschule Altblockflötenkurse besuchen. In drei- bis sechsköpfigen Gruppen wachsen die Viertklässler, für welche dieses Angebot gedacht ist, in das mehrstimmige Ensemblespiel hinein.

Parallel werden außerdem die Kenntnisse auf der Sopranflöte weiter vertieft. Frischgebackene Fünftklässler, die an der weiterführenden Schule Blockflötenkenntnisse benötigen aber noch nicht besitzen, haben bei der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises unterdessen die Möglichkeit, einen Elementaren Musikkurs zu besuchen. Der Kurs bietet die Chance, mit den Klassenkameraden Schritt zu halten, die bereits während ihrer Grundschulzeit das Blockflötenspiel erlernt haben.

In der Kleingruppensituation (3 bis 6 Kinder) ergibt sich auch die besondere Chance, auf individuelle Fragestellungen im Hinblick auf die Musiktheorie besonders eingehen zu können.

Alle neuen Angebote beginnen nach den Sommerferien. Anmeldungen werden auch während der Ferien entgegengenommen.

Anmeldungen sind bei der Musikschul-Geschäftsstelle im Kreishaus am Ludwigshafener Europaplatz, Telefon 0621/5909-244, E-Mail „musikschule@kv-rpk.de“möglich.

Die Kursgebühr beträgt für ein ganzes Schuljahr 324 Euro oder 27 Euro monatlich. Für Schüler, die erstmals ein Angebot der Kreismusikschule besuchen, wird zuzüglich eine einmalige Erstaufnahmegebühr von 20 Euro erhoben.

Share this:

Regionalhilfe

Regionalhilfe.de, Arbeitsgemeinschaft für Medien- und Hilfe-Projekte seit 2006 und ISMOT International Social And Medical Outreach Team, www.regionalhilfe.de, Blog: https://regionalhilfe.wordpress.com, Tel. 0621 5867 8054

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.