Mehr Zeit zum Schwimmen in den Ferien

Spread the love

Mehr Zeit zum Schwimmen in den Ferien

Ludwigshafen. (red). 6. Oktober 2010. Vom 11. bis 22. Oktober, wenn die rheinland-pfälzischen Schulen geschlossen bleiben, gibt es in den Bädern des Rhein-Pfalz-Kreises wieder überall Zeit-Zugaben. Insgesamt summieren sich die Zusatzangebote auf 70 Stunden.

Im „Aquabella“ darf während der Herbstferien auch montags und dienstags bis 21.30 Uhr geschwommen werden. Das Kreisbad Römerberg öffnet in der Ferienzeit montags, dienstags und mittwochs um 12 Uhr, während donnerstags und freitags jeweils die vierstündige „Mittagspause“ entfällt. In Schifferstadt schließlich beginnt der Badebetrieb während der genannten zwei Wochen dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags statt um 14 bereits um 10 Uhr. Auf die Saunen wirken sich die Ferien nicht aus.

Share this:

Regionalhilfe

Regionalhilfe.de, Arbeitsgemeinschaft für Medien- und Hilfe-Projekte seit 2006 und ISMOT International Social And Medical Outreach Team, www.regionalhilfe.de, Blog: https://regionalhilfe.wordpress.com, Tel. 0621 5867 8054

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.